A1-Deutsch-Apps: Wortarten


Der A1-Wortschatz enthält zusätzlich zur Übersetzung ins Englische und eine weitere Sprache die folgenden Grammatiken. 

Substantive/Nomen

  • Artikeln (der-die-das)
  • Pluralformen, -endungen und Regeln zur Pluralbildung
  • Fällen (Nominativ, Genitiv, Dativ, Akkusativ)

Verben

  • Infinitiv
  • Stammvokalwechsel in verkürzter Form (z.B. a – i – a für fangen – fing – gefangen)
  • Konjugationsnummer: Mit Hilfe dieser Nummer lassen sich alle Verben, die in der alphabetischen Verbliste am Ende des Buches PONS Verbtabellen Plus DEUTSCH aufgelistet sind, dem jeweils entsprechenden Konjugationsmuster zuordnen

Stammformen: Die meisten Konjugationsformen der unregelmäßigen Verben lassen sich aus diesen drei Stammformen ableiten: 

  • 1. Stammform : Infinitiv
  • 2. Stammform: 1. Person (ich) Singular Präsens
  • 3. Stammform: 1. Person (ich) Singular Präteritum
  • 4. Stammform: 1. Person (ich) Perfekt / Partizip II

Angaben über

  • haben oder sein
  • reflexive Verbformen
  • Präfixen und Trennbarkeit von Präfixen
  • Modalverben
  • Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten

Adjektive

  • Steigerungsformen
  • Antonyme (Gegenteile: hart - weich)
  • Beispiele / Anmerkungen / Besonderheiten

Sonstige Wortarten



Übungen
======== 
- Alle unten aufgeführten Grammatiken können mit Übungen gelernt werden 
- Übungen können einfach geändert und erweitert werden (Beispiele, Übersetzungen, weitere Grammatiken können angezeigt, verdeckt angezeigt oder ausgeblendet werden) 
- Übungen können "umgekehrt" werden (z.B. angezeigt wird der Plural, gefragt wir nach dem Singular) 
- Lernwörter können nach Themen, Wortarten oder durch Suche aus dem Wörterbuch (alle Wörter mit "T", Verben, die mit "an" beginnen, 
Substantiven, die mit "ung" enden usw.) beliebig ausgewählt werden. 
- Lernwörter werden in zufälliger Reihenfolge abgefragt. 
- Abzufragende Werte werden zunächst verdeckt angezeigt, nach Aufdecken der Antwort entscheiden Sie, ob Ihre Antwort richtig oder falsch war. 
- falsche Antworten werden wiederholt abgefragt.