· 

A1 Lektion 02 Bulgarisch

Stoico, jeden Tag mit Maria lernen!!!

0141

 

Wie gehts?

************************************************************

 

Как върви?

Kak vŭrvi?

142

37

e-i-a

sein

gehen,

gehE, ging, bin gegangEN

************************************************************

Wortverbindungen

Adjektive: schnell, geschmeidig, langsam, flott, zügig

Substantive: Kommen, Rennen

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

ge | hen

Grammatik

Stammvokalwechsel

отивам

to go

0142

37

e-i-a

sein

gehen,

gehE, ging, bin gegangEN

************************************************************

- schrittweises Sichfortbewegen auf den Füßen in aufrechter Haltung

- seiner Erlaubnis geht von 1,7 bis 20,7

- Er geht in  das (ins) Büro

Wortverbindungen

Adjektive: schnell, geschmeidig, langsam, flott, gemeinsam, zügig

Substantive: Kommen, Rennen

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung

ge | hen

Grammatik

Stammvokalwechsel

отивам

to go

- His leave goes from 20.1 till 20.7

- He goes to the office

- to be

to go

to go

0143

2

LERNEN

Wie geht’s?

gehE, ging, ist gegangEN

************************************************************

Danke der Nachfrage. Gut. Und Ihnen?

Verb

Interrogativ

eine Frage

в края на

изречението
Как си?

 

How are you?

0144

 

nicht

************************************************************

dient zur Bekräftigung und Bestätigung in Fragesätzen, die eine positive Antwort herausfordern, in Ausrufen o. Ä., die Zustimmung wünschen:

- ist es nicht schön hier?

Adverb

drückt eine Verneinung aus

- nicht berufstätige Frauen; Geld hatte sie nicht

- emotional:  er kann [noch] nicht [ein]mal seinen Namen schreiben (sogar seinen Namen kann er nicht schreiben)

- in mehrteiligen Konjunktionen>: nicht nur …, sondern [auch]

(vor einem Adjektiv mit negativer Bedeutung) drückt eine bedingt positive Einstellung oder auch Anerkennung des Sprechers aus

- sie ist nicht unfair (ist ganz fair), gar nicht dumm (klüger als erwartet)

Partikel
Adverb

 не, отрицание на глагол

Not

0145

 

so

************************************************************

1. in der Fügung »so dass«: sodass

2. falls: so Gott will, sehen wir uns wieder

3. konzessiv; oft in Korrelation mit »auch [immer]«; wenn (auch)/obwohl wirklich, sehr

Grammatik: so + Adjektiv, Adverb

- so leid es mir tut, ich muss absagen

4. vergleichend

Grammatik: so + Adjektiv, Adverb … so + Adjektiv, Adverb: so jung sie ist, so unerfahren ist sie

Adverb

така

So

0146

59

a-o-o

LERNEN

mögen,

mag, mochTE, habe gemochT

************************************************************

- ich mag das Wetter in Deutschland überhaupt nicht

Verb Modalverb

Rechtschreibung
Worttrennung:

| gen

Stammvokalwechsel

харесвам

to like

 

0147

 

nein

************************************************************

- nein, ich esse kein Fleisch

Adverb

Antonym: ja

не

No

0148

der

Saft, ”- e

Plural: die SäftE, Umlaut im Plural

************************************************************

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

 

сок

Juice

0149

WRS

ja

************************************************************

 zustimmende Antwort auf eine Entscheidungsfrage; Zustimmung: ein klares Ja; mit Ja stimmen; Ja, ich spreche Deutsch

Adverb

да

Yes

0150

 

gern(e), lieber, am liebsten

unregelmäßige Steigerung

************************************************************

Adverb

unflektierbare Wortart

Rechtschreibung
Worttrennung:

gern, ger  |  ne

с удоволствие

with pleasure, gladly

0151

77

i-a-u

WRS

trinken,

trinkE, trank, habe getrunkEN

************************************************************

Ich trinke gerne Cola

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

trin | ken

Stammvokalwechsel

 

WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

пия

to drink

 

0152

der

WRS

Sg.

 

Kaffee,

Plural: die KaffeeS, aber 3 (Tassen) Kaffee

************************************************************

1. Kaffeepflanze, -strauch

2. bohnenförmiger Samen des Kaffeestrauches;

3. Menge gerösteter [gemahlener] Kaffeebohnen

Herkunft: französisch café, italienisch caffè < türkisch kahve < arabisch qahwah, auch = Wein

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Kaf | fee

WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

кафе

Coffee

0153

61

e-a-o

LERNEN

nehmen,

nehmE, nahm, habe genommEN
[= kaufe] [= trinke]

************************************************************

- (€) Gut, ich nehme [= kaufe] die Lampe

- den Zug nehmen;

- Barbara nimmt Milch und Zucker (trinkt Kaffee mit Milch und Zucker);

das Kind auf den Schoß nehmen;

 was nehmen Sie für eine Stunde? (€);
Ich
nehme für eine Stunde 55€.

- ich habe heute noch nichts zu mir genommen (gegessen);  

- in den Arm nehmen;  

- sie nahm ihre Tasche;

- jemanden zu nehmen wissen;

er nahm sie mit Gewalt (er hat sie vergewaltigt)

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

neh | men

Stammvokalwechsel

 взимам

to take

- Do you take milk and sugar? - Good, I´ll take [=buy] the lamp

0154

die

Sg.

WRS

Milch

************************************************************

aus dem Euter von Kühen (auch Schafen, Ziegen u. a. säugenden Haustieren) stammende, durch Melken gewonnene weiße, leicht süße und fetthaltige Flüssigkeit, die als wichtiges Nahrungsmittel, besonders als Getränk, verwendet wird

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

 

мляко

Milk

0155

der

Sg.

Zucker

************************************************************

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Zu | cker

захар

Sugar

0156

die

Sg.
R

Selbstbedienung

************************************************************

- Form des Sich-selbst-Bedienens in Gaststätten o. Ä. ohne Bedienungspersonal (in denen die Gäste das, was sie verzehren möchten, [am Büfett] selbst zusammenstellen und an ihren Platz bringen müssen)

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung: Selbst | be | die | nung

самообслужване

self service

0157

das

Getränk, - e

Plural: GetränkE

************************************************************

- zum Trinken zubereitete Flüssigkeit

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Ge | tränk

питие

Drink

0158

 

der

Tee, - s

Plural: - s die TeeS

************************************************************

getrocknete [und fermentierte] junge Blätter und Blattknospen des Teestrauchs

Herkunft: älter: Thee (< niederländisch thee) < malaiisch te(h) < chinesisch (Dialekt von Fukien) t'e

Gleichlautendes Wort: das TEE

- exklusiver, nur die erste Wagenklasse führender Reisezug, der zwischen bedeutenden europäischen Städten verkehrt; Abkürzung für: Trans-Europ-Express

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

 

чай

Tea

0159

der

Espresso,

Plural:  -s die EspressoS

************************************************************
die Espressi

in einer Spezialmaschine aus Espresso zubereiteter, sehr starker Kaffee

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Es | pres | so

еспресо кафе

Espresso

0160

der

Cappuccino, - s

Plural: die CappuccinoS, die Cappuccini

************************************************************
heißes Kaffeegetränk, das mit aufgeschäumter Milch oder geschlagener Sahne und ein wenig Kakaopulver serviert wird

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Cap | puc | ci | no

капучино

Cappuccino

0161

das

Sg.

WRS

Wasser

************************************************************

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Was | ser

 

WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

вода

Water

0162

der

Orangensaft, ”- e

Plural: die SäftE, Umlaut im Plural

************************************************************

ausgepresster Saft von Orangen

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Oran | gen | saft

портокалов сок

orange juice

0163

 

die

Szene, - n

Plural: die SzeneN

************************************************************

1. kleinere Einheit eines Aktes, Hörspiels, Films, die an einem speziellen Ort spielt und durch das Auf- oder Abtreten einer oder mehrerer Personen begrenzt ist

- eine Szene proben

2. auffallender Vorgang, Vorfall, der sich zwischen Personen [vor andern] abspielt

- eine traurige Szene

3. charakteristischer Bereich für bestimmte Aktivitäten
-
die literarische Szene; die Berliner [politische] Szene;  die Attentäter sind der rechten Szene zuzuordnen; wir kennen uns in der Szene (Scene) aus

Herkunft: (französisch scène <) lateinisch scaena, scena < griechisch skēnḗ, eigentlich = Zelt; Hütte

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Sze | ne

сцена

Scene

0164

4, 12

e, te, t

 

zu.ordnen,

ordnE zu, ordneTE zu, habe zugeordneT

************************************************************

 

Verb trennbar

Rechtschreibung
Worttrennung:

zu | ord | nen

възлагам

to assign

0165

die

Antwort, - en

Plural: die AntwortEN

************************************************************

mündliche oder schriftliche Erwiderung, Entgegnung

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Ant  |  wort

отговор

the answer

0166

der

Apfelsaft

************************************************************

Plural:  ”- e  die SäftE, Umlaut im Plural

aus Äpfeln hergestellter unvergorener, alkoholfreier Saft

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Ap  |  fel  |  saft

ябълков сок

apple juice

0167

 

sehr, mehr, am meisten

- in hohem Maße; Ich mag Kinder sehr

Adverb + Partikel

много

Very

0167

die

Ja/Nein-Frage

************************************************************

Brauchst du noch das Handy? Nein, ich brauche das Handy nicht mehr.

Trinkt Piotr gerne Alkohol? Ja, Piotr trinkt gerne Bier.

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

 

Да / Не въпрос

yes/no question

0168

4

e, te, t

sammeln,

sammlE, sammelTE, habe gesammelT

************************************************************

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

sam | meln

събирам

to collect

0169

 

an

************************************************************

Präposition  /   Adverb

+ A. / D.

unflektierbare Wortart

на, в

at

0170

die

Tafel,

Plural: - n  die SchultafelN

************************************************************

1. [größere] Platte, die zum Beschreiben, Beschriften, Bemalen oder zur Anbringung von Mitteilungen dient (z. B. Gedenk-, Hinweis-, Schiefer-, Wandtafel)

2. Kurzform für: Schalttafel

3. [kleineres] plattenförmiges Stück

- eine Tafel Schokolade

4. ganzseitige Illustration, Übersicht o. Ä. (besonders in einem Buch) Abkürzung: Taf.

- dieses Tier ist auf Tafel 18 abgebildet

5. großer, für eine festliche Mahlzeit gedeckter Tisch

Herkunft: nach den (im Mittelalter) auf Gestelle gelegten Tischplatten

- eine festlich geschmückte Tafel

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Ta | fel

дъска (за писане)

chalkboard

 

0171

55

e-a-e

vor.lesen

lesE vor, las vor, habe vorgelesEN

************************************************************

etwas (Geschriebenes, Gedrucktes) [für jemanden] laut lesen

Verb trennbar

Rechtschreibung
Worttrennung:

vor | le | sen

Stammvokalwechsel

чета на глас

to read to s.o.
to read aloud

0172

4

e, te, t

ge

markieren,

markierE, markierTE, habe markierT

************************************************************

 

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

mar | kie | ren

Grammatik:

ge Partizip ohne

маркирам

to mark

0173

 

richtig

************************************************************

 Gleichlautendes Wortrichtig (Adverb)

Hier sind sie richtig

Adjektiv

Rechtschreibung
Worttrennung:

rich | tig

правилен

correct, right

0174

WRS

allein(e)

************************************************************

Das Kind ist alleine im Garten

- getrennt von anderen, ohne Gesellschaft, für sich; einsam, vereinsamt; ohne fremde Hilfe, Unterstützung, ohne fremdes Zutun

Adverb

unflektierbare Wortart

Rechtschreibung
Worttrennung:

al  |  lein

сам

alone

0175

 

bei

************************************************************

Griesheim liegt bei Darmstadt.

Dativ / Präposition

+ D

в, при

at

0176

das

Aupairmädchen

Plural:  – die Aupairmädchen

************************************************************

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Aupair | mäd | chen

детегл

едачка

au pair girl

0177

der

Student, 

Plural: - en die StudentEN

************************************************************

jemand, der an einer Hochschule studiert; Studierender

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Stu | dent

студент

student (at the university)

0177

die

Studentin, 

Plural: - nen die StudentinNEN

************************************************************

n-Verdoppelung im Plural bei Singularendung „in“

weibliche Form zu der Student

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Stu | den | tin

студентка

student (at the university)

0178

der

WRS

Mann, 

Plural: ”- er die MännER, Umlaut im Plural

************************************************************

- erwachsene Person männlichen Geschlechts

- Ehemann (hebt weniger die gesetzmäßige Bindung als die Zusammengehörigkeit mit der Frau hervor)

- als burschikose Anrede, ohne persönlichen Bezug in Ausrufen des Staunens, Erschreckens, der Bewunderung

Grammatik: ohne Plural

salopp: Mann, bist du braun!

- mein lieber Mann, das gibts doch nicht!

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den


WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

мъж

man

0179

 

zu
************************************************************

- der Mann ist zu Hause

Dativ / Präposition

в

at, at the

0179

 

zu

************************************************************

Meine Mutter ist zu Hause(präposition)

Ich war im Supermarkt, ohne etwas gekauft zu habe (Konjuntion)

Präposition/Konjunktion + D.

в

here: with

0180

das

Haus,

Plural:  ”- er die HäusER, Umlaut im Plural

************************************************************

1. Gebäude, das Menschen zum Wohnen dient

- ein Haus bauen

2. Gebäude, das zu einem bestimmten Zweck errichtet wurde:

- das Weiße Haus in Washington 

(der Amtssitz des Präsidenten der USA)

3. Wohnung, Heim, in dem jemand ständig lebt

- bei dieser Kälte gehe ich nicht aus dem Haus[e]

4. Gesamtheit der Hausbewohner:

- das ganze Haus lief zusammen

5. Gesamtheit von Personen, die sich in einer bestimmten Funktion in einem bestimmten Haus aufhalten, dort tätig sind

- das Hohe Haus (das Parlament)

- die beiden Häuser (Kammern) des Parlaments

- er hatte alle Geschäftsfreunde seines Hauses (seiner Firma) geladen

- das ganze Haus (gesamte Theaterpublikum) klatschte begeistert Beifall

6. Familie

- er ist nicht mehr Herr im eigenen Haus 

(hat in der Familie nichts mehr zu sagen)

- ein bürgerliches Haus

- Er kommt aus bestem Hause

- sie verkehrt in den ersten Häusern 

(angesehensten Familien) der Stadt

7. Haushalt, Wirtschaft, Hauswesen einer Familie

- jemandem das Haus besorgen

- ein großes Haus führen 

(häufig Gäste haben und sie aufwendig bewirten)

- jemanden ins Haus nehmen
8. Dynastie, [Herrscher]geschlecht

- das Haus Davids;

ein Angehöriger des Hauses Habsburg;

das Haus Rothschild;

aus fürstlichem Hause

- sie stammt vom kaiserlichen Hause ab

9. Person, Mensch

umgangssprachlich scherzhaft

- wie gehts, altes Haus (alter Freund)

10. Tierkreiszeichen in seiner Zuordnung zu einem Planeten;

einer der zwölf Abschnitte, in die der Tierkreis eingeteilt ist;

Astrologie: die Sonne steht im elften Haus

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

 

къща

house

0181

 

zu Hause

************************************************************

Substantiv / Nomen

у дома, вкъщи

at home

0182

das

WRS

Kind,

Plural:  - er die KindER

***********************************************************

1. noch nicht geborenes, gerade oder vor noch nicht langer Zeit zur Welt gekommenes menschliches Lebewesen; Neugeborenes, Baby, Kleinkind

- ein gesundes, kräftiges, neugeborenes, tot geborenes, ungewolltes, unerwünschtes, lang ersehntes Kind

2. Mensch, der sich noch im Lebensabschnitt der Kindheit befindet (etwa bis zum Eintritt der Geschlechtsreife), noch kein Jugendlicher ist; noch nicht erwachsener Mensch

- Kinder bis zu 12 Jahren/bis 12 Jahre

3. von jemandem leiblich abstammende Person; unmittelbarer Nachkomme

-ein eheliches, uneheliches, eigenes, leibliches Kind

4. Anrede an mehrere Personen
Gebrauch: familiar: Kinder, hört mal alle her!

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

 

Grammatik:

Pluralwort / Pluraletantum

Substantiv, das nur als Plural vorkommt

 

WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

 

дете

child

0183

 

dann

************************************************************

Was machen wir dann?

- darauf, danach;

nachher, hinterher;

- dahinter, danach;

darauf folgend;

- rangmäßig danach

Adverb

unflektierbare Wortart

Rechtschreibung

Worttrennung:

dann

след това

then

0184

 

hier

************************************************************

Adverb

тук

here

0185

 

frei

************************************************************

Welches Volk ist frei?
Bedeutungen:
Bahn frei!; ich bin so frei!;

frei nach Goethe

1.a.

sich in Freiheit befindend, unabhängig, …

1b.

keine Hilfsmittel gebrauchend;

1c.

nicht an [moralische] Normen gebunden, …
Rechtschreibung:

Kleinschreibung [Regel 89]:Großschreibung
a) der Substantiv / Nomenierung
 
[Regel 72],  [Regel 89] und [Regel 150]:

Synonyme: autonom, eigenständig, sein eigener Herr, 

unabhängig, ungebunden;

Adjektiv attributiv
Rechtschreibung
Worttrennung:

frei

e-Erweiterung im Superlativ

 

безплатно

free, here: empty seat

0186

 

klar

************************************************************

Adjektiv

ясно

certainly

0187

der

Besuch, 

Plural: - e die BesuchE

************************************************************

auf, zu Besuch sein

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung:

Be | such

посещение

visit

 

0188

 

zu Besuch

************************************************************

Meine Freundin Maria ist bei mir zu Besuch

Präposition +

Nomen

Rechtschreibung
Worttrennung:

Be | such

на посещение

to be visiting s.o.

Maria is here for a visit.

0190

 

Deutschland

************************************************************

Staat in Mitteleuropa

Substantiv / Nomen

Sg.

ohne Artikel

Rechtschreibung
Worttrennung:

Deutsch  |  land

Германия

Germany

 

0191

4, 11

e, te, t

 

arbeiten,

arbeitE, arbeiteTE, habe gearbeiteT

************************************************************

tätig sein;

körperlich, geistig arbeiten;

Wortverbindungen:

Substantive: Stunde, Team, Teilzeit, Firma

Adjektive: hart, fieberhaft, lang, eng, ehrenamtlich, intensiv, profitabel, effizient

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

ar | bei | ten

работя

to work

0192

4

e, te, t

leben,

lebE, lebTE, habe gelebT

************************************************************

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

le | ben

живея

to live

0193

 

nur

************************************************************

1. drückt aus, dass sich etwas ausschließlich auf das Genannte beschränkt;

nichts weiter als;

lediglich

- das war nur ein Versehen

2. drückt aus, dass etwas auf ein bestimmtes Maß beschränkt ist;

nicht mehr als:

- ich habe nur [noch] 10 Euro

3. drückt eine Ausschließlichkeit aus;

nichts anderes als;

niemand, nicht anders als:

- da kann man nur staunen

4. schränkt die Aussage des vorangegangenen Hauptsatzes ein;

jedoch, allerdings, aber

Grammatik: in konjunktionaler Verwendung

- die Wohnung ist hübsch, nur ist sie zu klein für uns

Adverb

Gleichlautendes Wort: 

nur (Partikel)

само

only

 

0194

 

toll
************************************************************

Dein Handy ist toll

Adjektiv

страхотен

great  

0195

 

bald

************************************************************

Bald kommt der Sommer

Adverb

скоро

soon

 

 

 

0196

 

perfekt

************************************************************

1. frei von Mängeln, vollkommen

- meine Freundin ist perfekte Hausfrau

2. endgültig abgemacht;

nicht mehr änderbar

- umgangsprachlich: der Mietvertrag ist perfekt

- etwas perfekt machen 

(fest vereinbaren, zum Abschluss bringen)

Herkunft: lateinisch perfectus, adjektivisches 2.

Partizip von: perficere = vollenden,

zu: per- (↑per) und facere = machen

Vermeiden Sie Missverständnisse durch Handzeichen:

Daumen hoch

Viele Menschen denken, dass Handzeichen in allen Ländern einheitlich

verstanden werden.

Doch mit dieser Annahme liegen sie falsch.

Informieren Sie sich über die "Daumen-Hoch-Geste" und lernen Sie

die Länder kennen, in welchen Sie diese Geste besser nicht

zur Anwendung bringen.

In fremden Ländern sollten Sie vorsichtig mit dem Handzeichen

umgehen, damit Sie nicht missverstanden werden können.      

Die Geste der geballten Faust, bei der der Daumen nach oben

zeigt, hat eine lange Geschichte.

Daumen-Hoch-Handzeichen als "Okay-Zeichen"

Es ist nicht verwunderlich, dass sich der Daumen, als wichtigster

und stärkster Finger der Hand, zum Symbol für Herrschaft, Sieg

oder Macht entwickelt hat.

In den USA und in vielen weiteren Ländern gilt die

Daumen-Hoch-Geste als Zeichen für "Super!", "Gut gemacht!", "Prima!"

oder "Okay!".

Vielfach steht das Handzeichen auch als Triumph-Geste oder als

Symbol für Siegesgefühle.

Daumen-Hoch-Geste als äußerst obszöne Geste 

In manchen Ländern versinnbildlicht der hochgestreckte Daumen,

im Verständnis der Einwohner, einen Phallus und die Geste als Ganzes

steht für die Aufforderung "Setz dich doch drauf!".

Als Aufforderung zum Geschlechtsakt ist diese Geste in Griechenland,

Syrien, Sardinien, im Libanon und in Saudi-Arabien somit äußerst

missverständlich. Vermeiden Sie deshalb diese Geste in den

genannten Ländern.

Daumen-Hoch-Geste als Beschimpfung oder Beleidigungsgeste

In anderen Ländern wird diese Geste als üble Beschimpfung oder

Beleidigung verstanden.

So zum Beispiel in Afghanistan, Iran, Irak, Australien und Nigeria.

Auch in diesen Ländern sollten Sie deshalb diese Geste tunlichst

vermeiden.

Wenn Sie in China dieser Geste begegnen, so ist damit

die Zahl Fünf gemeint.

Quelle experto

Adjektiv

Rechtschreibung
Worttrennung:

per | fekt

перфектно

perfect

0197

das

Sg.

Mineralwasser

************************************************************

-Wasser einer Mineralquelle [das unmittelbar an der Quelle

abgefüllt und mit amtlicher Anerkennung als Getränk vertrieben wird]:

mit Mineralen und Kohlensäure angereichertes Wasser

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Mi | ne | ral | was | ser

минерална вода

mineral water

0198

die

Verbform, 

Plural: - en die FormEN

************************************************************

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

 

глагол

verb from

0199

das

Personalpronomen, 

Plural: – die Pronomen

************************************************************

Pronomen, das für die sprechende[n], angesprochene[n] Person[en]  

oder für die Person[en] oder Sache[n] steht, über die gesprochen wird

- das Personalpronomen der ersten, zweiten, dritten Person; ich, du,

er, sie, es

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Per | so | nal | pro | no | men

лични местоимения

personal pronoun

 

0200

die

Aufgabe, 

Plural:  - n die GabeN

************************************************************

- die Aufgabe eines Pakets

- das ist nicht meine Aufgabe (Pflicht)

das Aufgeben

- sie wurde zur Aufgabe der Wohnung gezwungen

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Auf  |  ga  |  be

задача

assignment, exercise

0201

 

bis

************************************************************

Was machen wir bis zu der Pause?

Konjunktion / Präposition Adverb

до

to, until

0202

die

Verbendung, 

Plural: - en die EndungEN

************************************************************



Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Verb | en | dung

окончание на глагол

verb ending

0203

das

Lernplakat, 

Plural: - e die PlakatE

************************************************************



Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Lern | pla | kat

 постер

study poster

0204

die

Übung, 

Plural: - en die ÜbungEN

************************************************************



Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

 

упражнение

exercise

0205

die

WRS

Zahl,

Plural: - en die ZahlEN

************************************************************

Synonyme zu Zahl: Chiffre, Nummer, Zahlzeichen, Ziffer, Anzahl, Menge, Quantum;

bildungssprachlich:  Quantität

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

 

число

number

 

0206

4

ge

 

notieren,

notierE, notierTE, habe notierT

************************************************************

Herkunft: lateinisch notare = kennzeichnen, anmerken; schon mittelhochdeutsch notieren < mittellateinisch notare = in Notenschrift aufzeichnen, zu lateinisch nota

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

no | tie | ren

Grammatik:

ge Partizip ohne ge

отбелязвам

note

 

0207

25

e-a-o

mit.sprechen,

sprechE, sprach, habe gesprochEN

************************************************************

etwas mit anderen gemeinsam sprechen

Ich spreche im Deutschkurs immer mit

Verb trennbar

Rechtschreibung
Worttrennung:

mit | spre | chen

Grammatik

Stammvokalwechsel

взимам участие

to say s.th. along

with

0208

die

Handynummer, 

Plural: - n die NummerN

************************************************************

- Nummer, unter der eine Verbindung mit einem Handy hergestellt

werden kann

Herkunft: zu englisch handy = griffbereit, greifbar;

praktisch, zu: hand = Hand

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Han | dy | num | mer

 мобилен номер

number of the cell phone

0209

die

Vorwahl, Telefonvorwahl, 

Plural: - en die WahlEN

************************************************************



Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Vor | wahl

телефонен код

prefix, dialling code

0210

die

Telefonnummer, 

Plural: - n die NummerN

************************************************************

Abkürzung Tel.

- Nummer, die gewählt werden muss, um mit einem bestimmten Telefonanschluss eine Verbindung herzustellen

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Te | le | fon | num | mer

префикс,

prefiks,

телефонен код,

telefonen kod,

telephone number

0211

das

Handy

Plural: - s die HandyS

************************************************************

- kleines Mobiltelefon, das man bei sich trägt


Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Han | dy

мобилен телефон

cell phone

0212

die

Adresse,

Plural: -n   die AdresseN

************************************************************

Angabe Namen und Wohnung, Anschrift

Wortverbindungen:
Substantive: Name, Rufnummer, Strasse, Brief, Post

Verben: angeben, finden, lauten, vermitteln, schreiben

Adjektive: falsch, nützlich, gut, fest, erstklassig

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Adres  |  se

Ad  |  res  |  se

адрес

address

0213

die

Postleitzahl, 

Plural: - en die ZahlEN

************************************************************

als Bestandteil der Postanschrift;

Kennzahl eines Ortes, PLZ

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Post | leit | zahl

пощенски код

zip code

0214

das

Telefon,

Plural: - e die TelefonE

************************************************************

1. Apparat (mit Handapparat und Wählscheibe oder Drucktasten),

der über eine Drahtleitung oder über eine Funkverbindung

Gespräche über beliebig große Entfernungen möglich macht

Herkunft: zu griechisch tẽle (Adverb) = fern, weit,

unklare Bildung zu: télos = Ende; Ziel, Zweck und phōnḗ = Stimme

2. Telefonanschluss

- viele Menschen haben kein Telefonanschluss, sie telefonieren

nur noch mit Handy

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

Te | le | fon

 

телефон

telephone

0215

 

von

************************************************************

Zahlen von 13 bis 200

Präposition

от

from

(numbers from 13 to 200)

0216

4, 15

e, te, t

 

dauern,

es dauerT, es dauerTE, es hat gedauerT

************************************************************

Wortverbindungen:
Substantive: Stunde, Monat, Weile

Adjektive: endlos, gewöhnlich, durchschnittlich, ewig

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

dau | ern

продължавам

to last

0217

 

noch

************************************************************

schließt in wechselseitigen Beziehung mit einer Negation ein zweites

Glied [und weitere Glieder] einer Aufzählung an; und auch nicht

- viele Menschen können weder lesen noch schreiben

Konjunktion

Gleichlautende Wörter: 

noch (Partikel), 

noch (Adverb)

все още

still

0218

die

WRS

Stunde, 

Plural: - n die StundeN

************************************************************

Zeitraum von sechzig Minuten;

der vierundzwanzigste Teil eines Tages;

Zeichen: st, h, Astronomie: h

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Stun | de

час

hour

0219

 

jetzt

************************************************************

- Zeit, die nur als Gegenwart erlebt oder die im Gegensatz zu einer lange vergangenen Zeit gesehen wird

- Augenblick, das [Hier und] Heute, die gegenwärtige / heutige / jetzige Zeit, Gegenwart, Jetztzeit, unsere Zeit

Jetzt habe ich keine Zeit

Adverb

сега

now

 

0220

 

müde sein,

bin müde, war müde, bin müde gewesen

************************************************************

1. nach Schlaf verlangen

2. einer Person oder Sache überdrüssig sein

Synonyme:

die Augen fallen zu,

einen toten Punkt haben,

gegen den Schlaf kämpfen,

Müdigkeit verspüren,

sich nicht [mehr]/kaum [noch] auf den Beinen halten können,

schläfrig sein,

vor Müdigkeit umfallen;

gehoben:

schwere Lider haben;

umgangssprachlich: d

ie nötige Bettschwere haben,

nach dem Bettzipfel schielen;

bayrisch, österreichisch:

[einen] Schlaf haben:

genug haben, satthaben, über sein;

gehoben:

satt sein, 

überdrüssig sein;

umgangssprachlich:

bis zum Hals stehen,

dick haben,

die Nase [gestrichen] voll haben,

jemandem langt/reicht es, 

leid sein, 

überhaben,

zum Hals heraushängen;

salopp:

die Schnauze voll haben, 

stinken;

bedient sein

Adjektiv

Rechtschreibung
Worttrennung:

mü | de

уморен

tired

0221

die

Kasse,

Plural: - n die KasseN

************************************************************

1. kastenförmiger, verschließbarer Behälter [aus Stahl], in dem Geld aufbewahrt wird

2. Ladenkasse, Registrierkasse

3. (in einem Theater, Kino, Stadion, Schwimmbad o. Ä.) kleiner Raum in der Vorhalle oder am Eingang, in dem Eintrittskarten verkauft werden

4. Sparkasse, Bank, Kreditinstitut

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Kas | se

 каса

cash register

0223

 

viel, mehr, am meisten

Unregelmäßige Steigerung

************************************************************

- drückt aus, dass etwas in vielfacher Wiederholung erfolgt, einen beträchtlichen Teil der zur Verfügung stehenden Zeit einnimmt

- sehr; wesentlich, bedeutend, weitaus

Adjektiv

 

Gleichlautendes Wort:

viel

Pronomen und Zahlwort

много

much

0224

 

Wie viel?

************************************************************

Was kostet…?

Interrogativ

eine Frage

Колко?

How much?

0225

der

Euro,

Plural:  - (s)  die EuroS

************************************************************

Hast du Euros?

aber: Das macht 10 Euro

1 Euro = 100 Cent; internationaler Währungscode: EUR;

Währungseinheit der Europäischen Währungsunion

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung: 

Eu | ro

евро

Euro

0226

der

Cent, 

Plural:  -(s) die Cents

************************************************************

Untereinheit des Euro und der Währungseinheiten verschiedener

Länder (z. B. der USA)

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

Rechtschreibung
Worttrennung: 

Cent

цент

cent

 

0227

 

zurück
************************************************************

- ich bin in zehn Minuten zurück (wieder da)

Adverb

Rechtschreibung
Worttrennung: 

zu | rück

обратно

back

0228

die

Zeitansage, 

Plural: - n die AnsageN

************************************************************

- Ansage der genauen Uhrzeit im Rundfunk,

Telefon o. Ä.

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

Zeit | an | sa | ge

съобщаване на времето

announcement of the time

0229

die

Ansage, 

Plural: - n  die AnsageN

************************************************************

das Ansagen, das Bekanntgeben;

die Ansage des Programms, des nächsten Titels;
Angabe des Kartenwerts beim Bieten

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:

An  |  sa  |  ge

обявяване

обявяването на програмата, следващата песен

формат_цитат

ниската фиксирана  цена е обявление за конкуренцията

формат_цитат

изчакайте да бъдат обявени резултатите

формат_цитат

направи съобщение

obyavyavaneto na programata, sledvashtata pesen format_tsitat niskata fiksirana tsena e obyavlenie za konkurentsiyata format_tsitat izchakaĭte da bŭdat obyaveni rezultatite format_tsitat napravi sŭobshtenie annoucement

0230

das

Angebot, 

Plural: - e die AngebotE

************************************************************

 

 

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

Rechtschreibung
Worttrennung:

An | ge | bot

оферта

offer

0231

die

Anzeige

Plural:  - n die AnzeigeN

************************************************************

- gedruckte Bekanntgabe eines privaten Ereignisses

- Meldung einer strafbaren Handlung an eine Behörde

- in einer Zeitung, Zeitschrift, Website o. Ä. veröffentlichte private, geschäftliche oder amtliche Mitteilung; Inserat; Annonce

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung

Worttrennung:

An  |  zei  |  ge

 

реклама

advertisement

0232

4

e, te, t

WRS

passen,

passE, passTE, habe gepassT

************************************************************

Kleidung verbindend

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

pas | sen

WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

подхождам си

here: to match

0233

 

zu

************************************************************

 

 

0234

 

die

Arbeitsanweisung

Plural: - en die WeisungEN

************************************************************

Anleitung, nach der eine Arbeit auszuführen ist

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:  Ar | beits | an | wei | sung

работни

work instruction

0236

die

Struktur, 

Plural: - en die StrukturEN

************************************************************

Herkunft: lateinisch structura = Zusammenfügung, Ordnung; Bau, zu: structum, 2. Partizip von: struere = aufbauen, aneinanderfügen

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung: 

Struk | tur

структура

structure

0237

 

trennbar

************************************************************

 

отделим
otdelim

separable

0238

 

prima, ohne Steigerungsform

************************************************************

1. von bester Qualität, erstklassig;

2. hervorragend, ausgezeichnet,

großartig: Das ist prima!

indeklinables Adjektiv

Rechtschreibung
Worttrennung: 

pri | ma

страхотно

great

0239

 

super, 

************************************************************

ohne Steigerungsform

 - sehr gut, großartig, hervorragend

Herkunft: lateinisch super = oben, (dar)über; über – hinaus

indeklinables Adjektiv

Rechtschreibung
Worttrennung: 

su | per

 

супер

super

 

 

0240

 

ganz

************************************************************

Grammatik:

standardsprachlich nur bei Substantiv / Nomen im Singular

1. a) alle[s] ohne Rest, ohne Ausnahme;

gesamt;

vollständig

Beispiele:

die ganze Arbeit;

das ganze Haus;

die ganze Familie;

vollständig, abgeschlossen, ungeteilt
Grammatik:

als unbestimmtes Zahladjektiv
Beispiele:

eine ganze Drehung;

eine ganze Zahl;

wir haben drei ganze Flaschen Wein und noch eine halbe getrunken;
2. a) ziemlich, einigermaßen

2. b) sehr; überaus
Grammatik: einschränkend bei Adjektiv
Beispiele:

 das Wetter war ganz schön;

es gefällt mir ganz gut;

Grammatik: intensivierend bei Adjektiv
Beispiele:

ein ganz kleiner Rest;

er war ganz begeistert;

3. ziemlich (viel), ziemlich (groß)
Beispiele:

eine ganze Menge;

es dauerte eine ganze Weile;

4. nicht mehr als
Grammatik: in Verbindung mit einer Kardinalzahl
Beispiel:

das Buch hat ganze fünf Euro gekostet;
5. unbeschädigt, unversehrt, heil
Beispiele:

er hat nur ein ganzes Paar Schuhe;

bei der Explosion ist keine Fensterscheibe ganz geblieben;

Adjektiv attributiv

Rechtschreibung
Worttrennung:

ganz



 

доста (добре)

rather

(How are you? - Rather well)

totally, fully (The word is already totally spelled)

0241

 

schlecht, schlechter, am schlechtesten

************************************************************

Mir geht heute schlecht

Adjektiv

Antonyme:

gut

лошо

bad

0242

4

e, te, t

 

kosten,

es kosteT, es kosteTE, hat gekosteT

************************************************************

1. € was kostet das Handy?

2. (etwas Ess- oder Trinkbares) auf seinen Geschmack prüfen,

schmeckend probieren

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

kos | ten

струвам

to cost

0243

der

R 162
R 163

Platz, 

Plural: ”- e die PlätzE, Umlaut im Plural

************************************************************

Platz finden, greifen, haben;

Platz machen, nehmen;

am Platz[e] sein;

Platz sparen; vgl. platzsparend

Schreibung in Straßennamen:

Regel 162: Getrennt schreibt man, wenn eine Ableitung auf „-er"

von einem Orts- oder Ländernamen vorliegt 

- Frankfurter Platz

Regel 163: klein aber, da keine Ableitungen,

sondern selbst auf „-er" endende Orts-, Völker- oder Familiennamen: -  Römerplatz

Straßennamen, die mit mehrteiligen Namen zusammengesetzt sind,

schreibt man mit Bindestrichen 

- Berliner-Tor-Platz, Luisen-Platz

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den

 

площад

square

0244

das

Fax

Plural: - e die FaxE

************************************************************

 

- das Faxgerät; die Faxnummer

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

 

факс

fax

0245

die

E-Mail

************************************************************

- elektronischer Daten- und Nachrichtenaustausch über Computer;

Kurzform: Mail

- per E-Mail verschickte bzw. empfangene Nachricht; Kurzform: Mail

- der Anhang einer E-Mail;

das E-Mail-Programm;

der E-Mail-Verteiler;

die E-Mail-Adresse;

die E-Mail-Bewerbung

Rechtschreibung

E-Mail ist ein Substantiv / Nomen und wird deshalb - wie alle Substantiv/Nomen - mit großem Anfangsbuchstaben geschrieben. 

Mail ist auch ein Substantiv / Nomen

(innerhalb einer Zusammensetzung mit Bindestrich) und wird deshalb ebenfalls großgeschrieben. 

E und Mail 

werden mit Bindestrich verbunden, da Einzelbuchstaben generell mit Bindestrich »angekoppelt« werden: 

T-Shirt, U-Bahn 

Synonyme:

(EDV) E-Brief, E-Post, elektronische Post, elektronischer Brief, Mail

Substantiv / Nomen

Plural: - s die Mails

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung: 

E-Mail

 

 

ел. поща

e-mail

0246

 

langsam, langsamer, am langsamsten

************************************************************

Der alte Mann ist langsam

Adjektiv

Rechtschreibung
Worttrennung: 

lang | sam

бавен

slow

0247

4 ge

e, te, t

wiederholen,

wiederholE, wiederholTE, habe wiederholT

************************************************************

 

Verb sichA

Rechtschreibung
Worttrennung: wie | der | ho | len

повтарям

to repeat

0248

4

e, te, t

 

erklären,

erklärE, erklärTE, habe erklärT

************************************************************

Wortverbindungen:
Substantive: Text, Wort, Grammatik, Politik

Adjektive: bereit, tot, einverstanden, unzulässig

Verb

Rechtschreibung
Worttrennung:

er | klä | ren

 

обяснявам

to explain

0249

das

WRS

Wort, 

Plural: - e / ”-er die WortE, die WörtER

************************************************************

 

Substantiv / Nomen

Nominativ

das

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

das

 

дума

 

word
WRS
WENDUNGEN
REDENSARTEN
SPRICHWÖRTER

0250

die

Konjugation, 

Plural: - en die KonjugationEN

************************************************************

Sprachwissenschaft: Abwandlung, Beugung, Flexion eines Verbs

in seinen grammatischen Formen

ich arbeitE; du arbeiteST; er, sie, es arbeiteT

wir arbeitEN; ihr arbeiteT; sie, Sie arbeitEN

Substantiv / Nomen

Nominativ

die

Genitiv

der

Dativ

der

Akkusativ

die

Rechtschreibung
Worttrennung:  Kon | ju | ga | ti | on

спрежение
sprezhenie

съюз???

conjugation

0251

der

Verbstamm, 

Plural: ”- e die SmmE, Umlaut im Plural

************************************************************

kochEN, kochST, kochT

Substantiv / Nomen

Nominativ

der

Genitiv

des

Dativ

dem

Akkusativ

den