· 

B2 O wie Otto Deutsch / Englisch

B2 O  wie Otto

ob

1. Ich weiß noch nicht, ob ich kommen kann.

2. Ob dieser Bus zum Bahnhof fährt, weiß ich nicht.

 

oben

1. Wir wohnen oben im 4. Stock.

2. Die Butter liegt im Kühlschrank ganz oben.

 

ober-

Die Wohnung im oberen Stockwerk ist vermietet.

 

das Obst

Obst kaufe ich am liebsten auf dem Markt.

 

obwohl

Obwohl meine Kollegin krank ist, geht sie arbeiten.

 

oder

1. Möchten Sie Kaffee oder Tee?

2. Was möchtest du essen? – Ich weiß nicht, entweder eine Suppe oder einen Salat?

 

der Ofen, -"

Ich habe gerade eine Pizza gemacht.

Sie ist ganz frisch aus dem Ofen.

 

offen

1. Komm rein. Die Haustür ist offen.

2. Ich glaube, der Supermarkt ist jetzt noch offen.

3. Im Sommer schlafe ich immer bei offenem Fenster.

4. Ich habe mit meinem Kollegen ganz offen über mein Problem gesprochen.

5. Einzelne Fragen sind noch offen.

 

öffentlich

1. In der Stadt fahre ich immer mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

2. In öffentlichen Gebäuden darf man nicht rauchen.

 

offiziell

Sie bekommen von uns eine offizielle Einladung.

 

öffnen, öffnet, öffnete, hat geöffnet

1. Wann öffnen die Geschäfte?

2. Kannst du bitte das Fenster öffnen?

3. Kannst Du mir helfen? Ich kann die Dose nicht öffnen.

4. Du öffnest die Datei mit einem Doppelklick.

5. Der Laden ist samstags bis 16 Uhr geöffnet.

6. Bis wann haben Sie geöffnet?

 

oft/öfter

1. Ich treffe mich oft mit meiner Freundin.

2. In letzter Zeit muss ich öfter Überstunden machen.

 

das Obergeschoss

Hosen finden Sie im Obergeschoss.

 

ohne

1. Bitte eine Pizza ohne Zwiebeln.

2. Ohne Auto ist es schwer, zur Arbeit zu kommen.

3. Mein Sohn ist einfach mit dem Auto weggefahren, ohne mich zu fragen.

4. In diesem Haus kann man nichts machen, ohne dass die Nachbarn darüber reden.

 

das Ohr, -en

1. Ich habe Ohrenschmerzen.

2. Das Baby hat aber kleine Ohren!

 

okay

1. Kannst du mich um 8 Uhr vom Bahnhof abholen? – Okay, mach´ ich.

2. Es tut mir leid, dass ich dich geweckt habe. – Das ist schon okay. Kein Problem.

 

Öko- (ökologisch)

z. B. Ökoladen, Ökostrom, ökologischer Anbau

 

das Öl, -e

1. Es fehlt Öl am Salat.

2. Wir heizen mit Öl.

3. Können Sie bei meinem Auto bitte das Öl kontrollieren?

 

die Oma, -s Meine

Oma ist achtzig Jahre alt geworden.

 

der Onkel, -

Nächste Woche fahre ich zu meinem Onkel nach Berlin.

 

online

Ich kaufe jetzt viele Sachen online.

Das ist oft billiger. der Opa, -s Mein Opa heißt Hans.

 

die Oper, -n

1. Ich mag Opern.

2. Warst du schon mal in der Oper?

 

operieren, operiert, operierte, hat operiert

Wir müssen das Knie sofort operieren.

die Operation, -en

Seit der Operation kann ich mein Knie nicht mehr bewegen.

 

das Opfer, -

Bei der Schiffskatastrophe gab es viele Opfer.

 

optimistisch

Glaubst du, dass du den Job bekommst? –

Ja, ich bin ganz optimistisch.

 

die Orange, -n

Ich esse gern Orangen.

 

das Orchester, -

Auf unserer Hochzeit hat ein kleines Orchester gespielt.

 

ordentlich

1. Mein Bruder ist ein sehr ordentlicher Mensch.

2. Auf seinem Schreibtisch sieht es immer sehr ordentlich aus.

ordnen, ordnet, ordnete, hat geordnet 

Letztes Wochenende habe ich meine Papiere geordnet.

 

der Ordner, -

Für meine Übungen im Deutschkurs habe ich mir einen Ordner gekauft.

 

die Ordnung

1. Mach mal etwas Ordnung in deinem Zimmer!

2. Bitte beachten Sie die Hausordnung.

3. Mit dem Motor ist etwas nicht in Ordnung.

 

organisieren, organisiert, organisierte, hat organisiert

Für den nächsten Sommerurlaub habe ich schon alles organisiert.

 

die Organisation, -en

1. Wer macht bei Ihnen die Organisation?

2. Sind Sie Mitglied in einer Organisation?

 

das Original, -e

Das Original ist für Sie. Wir bekommen die Kopie.

 

der Ort, -e

Vergessen Sie Ort und Datum nicht.

 

der Vorort

Mein Bruder wohnt in einem Vorort von Hamburg.

 

der Wohnort

Tragen Sie bitte auch Ihren Wohnort ein.

 

örtlich

Die Nummer finden Sie im örtlichen Telefonbuch.

 

der Osten/Ost/Ost-

1. Das Zimmer geht nach Osten.

2. Die Grenze zwischen Ost und West wurde geöffnet.

3. z. B. Ostbahnhof, Osteuropa, Ostseite, Ostwind

 

östlich Der Stadtteil liegt östlich vom Zentrum.

B2 O like Otto

if

1. I don't know yet if I can come.

2. I don't know whether this bus goes to the train station.

 

above

1. We live upstairs on the 4th floor.

2. The butter is on the top of the refrigerator.

 

upper-

The apartment on the upper floor is rented.

 

the fruit

I prefer to buy fruit at the market.

 

although

Although my colleague is sick, she goes to work.

 

or

1. Would you like coffee or tea?

2. What do you want to eat? - I don't know, either a soup or a salad?

 

the oven, -"

I just made a pizza.

It's fresh out of the oven.

 

open

1. Come in. The front door is open.

2. I think the supermarket is still open now.

3. In summer I always sleep with the window open.

4. I have spoken openly about my problem with my colleague.

5. Individual questions are still open.

 

public

1. I always use public transport in the city.

2. You are not allowed to smoke in public buildings.

 

 

officially

You will receive an official invitation from us.

 

open, open, opened, opened

1. When do the shops open?

2. Can you please open the window?

3. Can you help me? I can't open the can.

4. You open the file with a double click.

5. The shop is open until 4 pm on Saturdays.

6. Until when are you open?

 

often / more often

1. I often meet my girlfriend.

2. I have had to work overtime a lot lately.

 

the upper floor

Pants can be found upstairs.

 

without

1. A pizza without onions, please.

2. It is difficult to get to work without a car.

3. My son just drove away in the car without asking me.

4. Nothing can be done in this house without the neighbors talking about it.

 

 

The ear

1. I have an earache.

2. But the baby has small ears!

 

OK

1. Can you pick me up from the train station at 8 o'clock? - Okay I'll do.

2. I'm sorry I woke you up. - That's okay. No problem.

 

 

Eco (ecological)

z. B. eco-shop, green electricity, ecological cultivation

 

the oil, -e

1. There is a lack of oil on the salad.

2. We heat with oil.

3. Can you check the oil on my car, please?

 

the grandma, -s mine

Grandma is eighty years old.

 

the uncle, -

Next week I'm going to see my uncle in Berlin.

 

on-line

I now buy a lot of things online.

Often times it is cheaper. grandpa, my grandpa is called Hans.

 

the opera, -n

1. I like operas.

2. Have you ever been to the opera?

 

operate, operated, operated, operated

We have to operate the knee immediately.

 

the operation, -en

I have not been able to move my knee since the operation.

 

The victim, -

There were many casualties in the ship disaster.

 

optimistic

Do you think you can get the job? -

Yes, I am very optimistic.

 

the oranges

I like to eat oranges.

 

the orchestra, -

A small orchestra played at our wedding.

 

neat

1. My brother is a very decent person.

2. It always looks very neat on his desk.

order, order, order, has arranged

Last weekend I sorted my papers.

 

the folder, -

I bought a folder for my exercises in the German course.

 

 

the order

1. Make some order in your room!

2. Please note the house rules.

3. There is something wrong with the engine.

 

organize, organized, organized, organized

I've already organized everything for the next summer vacation.

 

the organization, -en

1. Who does the organization for you?

2. Are you a member of an organization?

 

the original, -e

The original is for you. We get the copy.

 

the place -e

Don't forget the place and date.

 

the suburb

My brother lives in a suburb of Hamburg.

 

the place of residence

Please also enter your place of residence.

 

locally

You can find the number in the local phone book.

 

the east / east / east

1. The room faces east.

2. The border between East and West was opened.

3. z. B. Ostbahnhof, Eastern Europe, east side, east wind

 

east The district is east of the center.

Kommentare: 0