· 

28.Oktober

Wiederholung und Beendung Lektion 3
1. Lernwortschatz 
2. Grammatik 
    In|de|fi|nit|pro|no|men > unbestimmtes Pronomen (z. B. jemand, nichts)
    Kursbuch KB 42
                    Hier ist / sind        Ich möchte / nehme / brauche
    der Kaffee  1. der > (k)einer                 (k)einen 
    das Messer 2. das > (k)keinS                 (k)einS
    die Portion  3. die  > (k)keinE                (k)keinE
    meinER, meinS, meinE
 
    Kommunikation
    Häufigkeit
    Wie oft?
    oft, immer, meistens, manchmal, selten, nie
    einmal, zweimal, dreimal... pro Tag, Woche, Monat, Jahr
    zum Frühstück, Mittagsessen, Abendessen gibt es oft / meistens...

    fast immer, fast nie

    Hausaufgabe
    Private Einladung zum Essen
    Was darf / soll man bei einer Einladung in Deiner Heimat?
    Schreib eine Geschichte!
    Was darf / soll man bei einer Einladung in Deutschland?

    Schreib eine Geschichte!

    zu spät kommen?
    etwas mit.bringen?
    sagen: Das darf ich nicht essen.
               Ich bin satt.

    Sofort nach dem Essen gehen.

Kommentare: 2
  • #2

    Yang may Zevanya br Sinulingga (Donnerstag, 05 November 2020 14:59)

    Wen wir in Deutschland zum Abendessen eingeladen. Sollen wir etwas mitbringen. zum Beispiel Wein, Süßigkeiten, und Essen.
    In Indonesien sollen wir das Essen oder Süßigkeiten mitbringen. Muss aber nicht

  • #1

    Hassan (Donnerstag, 29 Oktober 2020 12:40)

    Wenn Sie in Deutschland zum Abendessen eingeladen werden, sollten Sie etwas zum Trinken mitbringen. Wenn es ein Grill ist, sollten Sie Fleisch mitbringen.
    In Pakistan stellt der Gastgeber normalerweise alles für die Gäste bereit.