· 

Video-Chat 16.04.2020

sein oder nicht sein

Welche Verben bilden Perfekt mit sein?
   Infinitiv                                      Partizip II.

01

bleiben

ist

geblieben

Ich bin gestern zu Hause geblieben

02

fahren

ist

gefahren

Rafik ist nach Wien gefahren

03

fallen

ist

gefallen

Alle Äpfel sind vom Baum gefallen.

04

fliegen

ist

geflogen

Mein Großvater ist noch nie geflogen.

05

gehen

ist

gegangen

Meine Freundin ist schon nach Hause gegangen.

06

kommen

ist

gekommen

Meine Eltern sind gestern zu Besuch gekommen.

07

laufen

ist

gelaufen

Alle Studenten sind nach Hause gelaufen.

08

sein

ist

ist gewesen

Ich bin in Berlin gewesen.

09

springen

ist

gesprungen

Die Katze ist auf den Baum gesprungen.

10

steigen

ist

gestiegen

Die Benzinpreise sind stark gestiegen.

11

treten

ist

getreten

Er ist auf eine Wespe getreten.

12

wachsen

ist

gewachsen

Das Bruttosozialprodukt ist jährlich um 3 Prozent gewachsen.

13

werden

ist

geworden

Mein Schulfreund ist später Schauspieler geworden.

14

schwimmen

ist/hat

geschwommen

Er ist (hat) viel geschwommen.

15

sitzen

ist/hat

gesessen

Die Schüler sind (haben) den ganzen Tag vor dem Computer gesessen.

16

stehen

ist/hat

gestanden

Das Auto ist (hat) vor der Garage gestanden.

17

aufwachen

ist

aufgewacht

Ich bin heute zu spät aufgewacht.

18

auswandern

ist

ausgewandert

Meine Großeltern sind aus Deutschland ausgewandert.

19

begegnen

ist

begegnet

Er ist ihr zum ersten Mal in einem Supermarkt begegnet.

20

explodieren

ist

explodiert

Die Gasleitung ist explodiert.

21

folgen

ist

gefolgt

Der Polizist ist dem Taschendieb gefolgt.

22

klettern

ist

geklettert

Das Kind ist auf einen Baum geklettert.

23

landen

ist

gelandet

Das Flugzeug ist sicher gelandet.

24

reisen

ist

gereist

Früher bin ich sehr gern gereist.

25

starten

ist

gestartet

Das Flugzeug ist planmäßig gestartet.

26

wandern

ist

gewandert

Wir sind stundenlang gewandert.

27

zurückkehren

ist

zurückgekehrt

Mein Freund ist gestern aus dem Urlaub zurückgekehrt.

28

rennen

ist

gerannt

Die Kinder sind schnell nach Hause gerannt.

29

verbrennen

ist

verbrannt

Alle Papiere sind im Haus verbrannt.

 

HAUSAUFGABE

1. Infinitiv in deiner Sprache übersetzen. Was bedeuten diese Verben
2. die 29 Sätze in 9 Formen schreiben
    Perfekt ist bereits vorhanden!!!

ABGABETERMIN Samstag, den 18.April

Kommentare: 3
  • #3

    Trang (Samstag, 18 April 2020)

    20/ explodieren: phát nổ
    1. Präsens: Die Gasleistung explodiert
    2. Pretäritum: Die Gasleistung explodierte
    3. Perfekt: Die Gasleistung ist explodiert
    4. Futur: Die Gasleistung wird explodieren
    5. Modal: Die Gasleistung kann explodieren
    6. Imperativ: explodier!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu explodieren
    21/ folgen: theo dõi, theo
    1. Präsens: Der Polizist folgt dem Taschendieb
    2. Präteritum: Der Polizist folgte dem Taschendieb
    3. Perfekt: Der Polizist ist dem Taschendieb gefolgt
    4. Futur: Der Polizist wird dem Taschendieb folgen
    5. Modal: Der Polizist will dem Taschendieb folgen
    6. Imperativ: folg!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: Dem Taschendieb wird gefolgt
    9. Infinitiv mit zu: zu folgen
    22/ klettern: leo trèo
    1. Präsens: Das Kind klettert auf einen Baum
    2. Präteritum: Das Kind kletterte auf einen Baum
    3. Perfekt: Das Kind ist auf einen Baum geklettert
    4. Futur: Das Kind wird auf einen Baum klettern
    5. Modal: Das Kind will auf einen Baum klettern
    6. Imperativ: klettere!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu klettern
    23/ landen: hạ cánh
    1. Präsens: Das Flugzeug landet sicher
    2. Präteritum: Das Flugzeug landete sicher
    3. Perfekt: Das Flugzeug ist sicher gelandet
    4. Futur: Das Flugzeug wird sicher landen
    5. Modal: Das Flugzeug will sicher landen
    6. Imperativ: land!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu landen
    24/ reisen: du lịch
    1. Präsens: Ich reise sehr gern
    2. Präteritum: Früher reiste ich sehr gern
    3. Perfekt: Früher bin ich sehr gern gereist
    4. Futur: Ich werde reisen
    5. Modal: Ich will reisen
    6. Imperativ: reis!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: zu reisen
    25/ starten: bắt đầu
    1. Präsens: Das Flugzeug startet planmäßig
    2. Präteritum: Das Flugzeug startete planmäßig
    3. Perfekt: Das Flugzeug ist planmäßig gestartet
    4. Futur: Das Flugzeug wird planmäßig starten
    5. Modal: Das Flugzeud muss planmäßig starten
    6. Imperativ: starte!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: zu starten
    26/ wandern: đi dạo trong rừng
    1. Präsens: Wir wandern stundenlang
    2. Präteritum: Wir wanderten stundenlang
    3. Perfekt: Wir sind studenlang gewandert
    4. Futur: Wir werden studenlang wandern
    5. Modal: Wir wollen stundenlang wandern
    6. Imperativ: wandere!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu wandern
    27/ zurückkehren: quay về
    1. Präsens: Mein Freund kehrt aus dem Urlaub zurück
    2. Präteritum: Mein Freund kehrte gestern aus dem Urlaub zurück
    3. Perfekt: Mein Freund ist gestern aus dem Urlaub zurückgekehrt
    4. Futur: Mein Freund wird aus dem Urlaub zurückkehren
    5. Modal: Mein Freund will aus dem Urlaub zurückkehren
    6. Imperativ: kehre zurück!
    7. Trennbar: zurück.kehren = Ich kehre morgen zurück
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zurückzukehren
    28/ rennen: chạy
    1. Präsens: Die Kinder rennen schnell nach Hause
    2. Präteritum: Die Kinder rannten schnell nach Hause
    3. Perfekt: Die Kinder sind schnell nach Hause gerannt
    4. Futur: Die Kinder werden schnell nach Hause rennen
    5. Modal: Die Kinder wollen schnell nach Hause rennen
    6. Imperativ: renne!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu rennen
    29/ verbennen: cháy, bỏng
    1. Präsens: Alle Papiere verbrennt im Haus
    2. Präteritum: Alle Papiere verbrannte im Haus
    3. Perfekt: Alle Papiere sind im Haus verbrannt
    4. Futur: Alle Papiere werden im Haus verbrennen
    5. Modal: Alle Papiere können im Haus verbrennen
    6. Imperativ: verbrenn!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu verbrennen

  • #2

    Trang (Samstag, 18 April 2020 13:01)

    13/ werden: sẽ, trở thành
    1. Präsens: Mein Schulfreund wird später Schauspieler
    2. Präteritum: Mein Schulfreund wurde später Schauspieler
    3. Perfekt: Mein Schulfreund ist später Schauspieler geworden
    4. Futur: Mein Schulfreund wird später Schauspieler werden
    5. Modal: Mein Schulfreund will später Schauspieler werden
    6. Imperativ: werde!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu werden
    14/ schwimmen: bơi
    1. Präsens: Er schwimmt viel
    2. Präteritum: Er schwamm viel
    3. Perfekt: Er ist (hat) viel geschwommen
    4. Futur: Er wird viel schwimmen
    5. Modal: Er kann viel schwimmen
    6. Imperativ: schwimm!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: zu schwimmen
    15/ sitzen: ngồi
    1. Präsens: Die Schüler sitzen den ganzen Tag vor dem Computer
    2. Präteritum: Die Schüler saßen den ganzen Tag vor dem Computer
    3. Perfekt: Die Schüler sind (haben) den ganzen Tag vor dem Computer gesessen
    4. Futur: Die Schüler werden den ganzen Tag vor dem Computer sitzen
    5. Modal: Die Schüler können den ganzen Tag vor dem Computer sitzen
    6. Imperativ: sitz!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu sitzen
    16/ stehen: đứng
    1. Präsens: Das Auto steht vor der Garage
    2. Präteritum: Das Auto stand vor der Garage
    3. Perfekt: Das Auto ist (hat) vor der Garage gestanden
    4. Futur: Das Auto wird vor der Garage stehen
    5. Modal: Das Auto darf vor der Garage stehen
    6. Imperativ: steh!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu stehen
    17/ aufwachen: thức dậy, tỉnh giấc
    1. Präsens: Ich wache heute zu spät auf (Ich verschlafe)
    2. Präteritum: Ich wachte heute zu spät auf
    3. Pefekt: Ich bin heute zu spät aufgewacht
    4. Futur: Ich werde spät aufwachen
    5. Modal: Ich will heute spät aufwachen
    6. Imperativ: wach auf!
    7. Trennbar: auf.wachen = Ich wach spät auf
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: aufzuwachen
    18/ auswandern: di cư
    1. Präsens: Meine Großeltern wandern aus Deutschland aus
    2. Präteritum: Meine Großeltern wanderten aus Deutschland aus
    3. Perfekt: Meine Großeltern sind aus Deutschland ausgewandert
    4. Futur: Meine Großeltern werden aus Deutschland auswandern
    5. Modal: Meine Großeltern wollen aus Deutschland auswandern
    6. Imperativ: wandere aus!
    7. Trennbar: aus.wandern = Ich wandere aus Vietnam aus
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: auszuwandern
    19/ begegnen: gặp gỡ, gặp phải (tình cờ, ngẫu nhiên)
    1. Präsens: Er begegnet ihr in einem Supermarkt
    2. Präteritum: Er begegnete ihr zum ersten Mal in einem Supermarkt
    3. Perfekt: Er ist ihr zum ersten Mal in einem Supermarkt begegnet
    4. Futur: Er wird ihr in einem Supermarkt begegnen
    5. Modal: Er will ihr in einem Supermarkt begegnen
    6. Imperativ: begegne!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: zu begegnen

  • #1

    Trang (Samstag, 18 April 2020 13:00)

    1/ bleiben: ở
    1. Präsens: Ich bleibe zu Hause
    2. Präteritum: Ich blieb gestern zu Hause
    3. Perfekt: Ich bin gestern zu Hause geblieben
    4. Futur: Ich werde morgen zu Hause bleiben
    5. Modal: Ich will zu Hause bleiben
    6. Imperativ: bleib!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv + zu: Ich bin glücklich zu Hause zu bleiben
    2/ fahren: lái xe
    1. Präsens: Rafik fährt nach Wien
    2. Präteritum: Rafik fuhr nach Wien
    3. Perfekt: Rafik ist nach Wien gefahren
    4. Futur: Rafik wird nach Wien fahren
    5. Modal: Rafik kann nach Wien fahren
    6. Imperativ: fahr!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv + zu: zu fahren
    3/ fallen: rơi
    1. Präsens: Alle Äpfel fallen vom Baum
    2. Präteritum: Alle Äpfel fiel vom Baum
    3. Perfekt: Alle Äpfel sind vom Baum gefallen
    4. Futur: Alle Äpfel werden vom Baum fallen
    5. Modal: Alle Äpfel können vom Baum fallen
    6. Imperativ: fall!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv + zu: zu fallen
    4/ fliegen: bay
    1. Präsens: Mein Großvater fliegt nicht
    2. Präteritum: Mein Großvater flog noch nie
    3. Perfekt: Mein Großvater ist noch nie geflogen
    4. Futur: Mein Großvater wird fliegen
    5. Modal: Mein Großvater will fliegen
    6. Imperativ: flieg!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv + zu: zu fliegen
    5/ gehen: đi
    1. Präsens: Meine Freundin geht nach Hause
    2. Präteritum: Meine Freundin ging schon nach Hause
    3. Perfekt: Meine Freundin ist schon nach Hause gegangen
    4. Futur: Meine Freundin wird nach Hause gehen
    5. Modal: Meine Freundin will nach Hause gehen
    6. Imperativ: geh!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv + zu: zu gehen
    6/ kommen: đến
    1. Präsens: Meine Eltern kommen zu Besuch
    2. Präteritum: Meine Eltern kamen gestern zu Besuch
    3. Perfekt: Meine Eltern sind gestern zu Besuch gekommen
    4. Futur: Meine Eltern werden morgen zu Besuch kommen
    5. Modal: Meine Eltern wollen morgen zu Besuch kommen
    6. Imperativ: komm!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv + zu: zu kommen
    7/ laufen: chạy
    1. Präsens: Alle Studenten laufen nach Hause
    2. Präteritum: Alle Studenten lief nach Hause
    3. Perfekt: Alle Studenten sind nach Hause gelaufen
    4. Futur: Alle Studenten werden nach Hause laufen
    5. Modal: Alle Studenten können nach Hause laufen
    6. Imperativ: lauf!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv + zu: zu laufen
    8/ sein: là, thì, ở
    1. Präsens: Ich bin in Berlin
    2. Präteritum: Ich war in Berlin
    3. Perfekt: Ich bin in Berlin gewesen
    4. Futur: Ich werde in Berlin sein
    5. Modal: Ich will in Berlin sein
    6. Imperativ: sei!, seinen Sie!, seid!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu sein
    9/springen: nhảy
    1. Präsens: Die Katze springt auf den Baum
    2. Präteritum: Die Katze sprang auf den Baum
    3. Peferkt: Die Katze ist auf den Baum gesprungen
    4. Futur: Die Katze wird auf den Baum springen
    5. Modal: Die Katze will auf den Baum springen
    6. Imperativ: spring!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: zu springen
    10/ steigen: tăng lên
    1. Präsens: Die Benzinpreise steigen stark
    2. Pretäritum: Die Benzinpreise stiegen stark
    3. Perfekt: Die Benzinpreise sind stark gestiegen
    4. Futur: Die Benzinpreise werden stark steigen
    5. Modal: Die Benzinpreise können stark steigen
    6. Imperativ: steig!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu steigen
    11/ treten: bước vào, bước lên, giẫm lên
    1. Präsens: Er tritt auf eine Wespe
    2. Präteritum: Er trat auf eine Wespe
    3. Perfekt: Er ist auf eine Wespe getreten
    4. Futur: Er wird auf eine Wespe treten
    5. Modal: Er kann nicht auf eine Wespe treten
    6. Imperativ: tritt!
    7. Trennbar: -
    8. Passiv: -
    9. Infinitiv mit zu: zu treten
    12/ wachsen: lớn lên
    1. Präsens: Das Bruttosozialprodukt wächst jährlich um 3 Prozent
    2. Präteritum: Das Bruttosozialprodukt wuchs jährlich um 3 Prozent
    3. Perfekt: Das Bruttosozialprodukt ist jährlich um 3 Prozent gewachsen
    4. Futur: Das Bruttosozialprodukt wird jährlich um 3 Prozent wachsen
    5. Modal: Das Bruttosozialprodukt kann jährlich um 3 Prozent wachsen
    6. Imperativ: wachs!
    7. Trennbar:-
    8. Passiv:-
    9. Infinitiv mit zu: zu wachsen