· 

täglicher Text als Übung Brief schreiben

heutiges Thema: das typisches Essen in deiner Heimat am Ostern

...und wenn du kein Ostern feierst, dann das Essen in deiner Religion zu dem höchsten Feiertag in deiner Religion. Und wer keine religiöse Feiertage hat, den wichtigsten Familienfest.
Wir lernen voneinander Feste feiern.
Los geht!!!

Kommentare: 2
  • #2

    NachtEule (Montag, 13 April 2020 14:21)

    Guten Tag, Montag, der 13. April
    So schnell geht es. Letzte Woche hatte ich noch vollen Kurs, am 12.04 also gestern nur noch einen Teilnehmer.
    Bernardo, ich freue mich.
    Jetzt haben wir beide viel Zeit. Wir sind bis zu der B1 Prüfung alleine.
    Schade, aber man kann NIE jemanden zum LERNEN ZWINGEN!!
    Was bedeutet ZWINGEN???

  • #1

    Bernardo (Sonntag, 12 April 2020 20:32)

    In Argentinien feiern wir Ostern. Das typische Essen sind Teigtasche (mit Maiz, Käse, Spinat und Thunfisch), der typicher argentinischer Braten und russischer Salat (Karotten, Kartoffeln und Erbsen mit Mayonaisse). Aber rotes Fleisch kann man nur am Sonntag essen. An den anderen Tagen darf man kein rotes Fleisch essen. Das lieblings Fleisch ist Lamm. Als Nachtisch (oder Nachspeise) isst man Ostereier und der typische Osterkuchen, eine Sahnetorte mit Kirschen.