· 

Gruppen 1 + 2 + 3 + 4

GRUPPE

Stück

 

 

1

6

LERNEN

dürfen 28, können 49, müssen 60, sollen 76, wollen 90, mögen 59

2

ca. 120

LERNEN

wenn du die Verben in der Wortliste oder in Texten findest

3

10

LERNEN

haben 01, sein 02, werden 03, gehen 37, nehmen 61, sitzen 75, stehen 78, treffen 83, tun 85, ziehen 91

4

920

LERNEN

Präsens E Präteritum TE Perfekt T  920 x lernen E-TE-T J

GRUPPE 1 LERNEN

 

Nr

Infinitiv

Präsens

Präteritum

Perfekt

Modalverben

 

 

 

 

 

6 Stück

 

 

keine Endung

TE

T

 

28

dürfen

ich darf

ich dürfTE

ich habe gedurf T

 

49

können

ich kann

ich konnTE

ich habe gekonn T

 

60

müssen

ich muss

ich mussTE

ich habe gemuss T

 

76

sollen

ich soll

ich sollTE

ich habe sollen (nicht gesoll T)

 

90

wollen

ich will

ich wollTE

ich habe gewoll T

 

59

mögen

ich mag

ich mochTE

ich habe gemoch T

GRUPPE 2

Bei der Gruppe 2 verändert sich der Stammvokal im Präteritum und teilweise auch im Partizip 2 (Perfekt). Im Präteritum sind die Verben meist ohne Endung. Das Partizip II (Perfekt) hat die Endung –EN. Sie werden auch unregelmäßige oder starke Verben genannt

 

Nr

Infinitiv

Präsens

Präteritum

Perfekt

ca 120 Stück

 

 

 

 

 

e-a-e

72

sehen

sehE

sah

habe gesehEN

ei-ie-ie

24

schreiben

schreibe

schrieb

habe geschrieben

GRUPPE 3 / 10 Stück LERNEN

Bei Gruppe 3 gibt Verben, die besondere Formen bilden. Bei diesen Verben ändert sich mehr als der Stammvokal.

 

Nr

Infinitiv

Präsens

Präteritum

Perfekt

 

 

 

 

keine Endung

 

 

01

haben

habE

hattE

habe gehabT

 

02

sein

bin

war

bin gewesen

e-u-o

03

werden

werdE

wurdE

bin geworden

e-i-a

37

gehen

gehE

ging

bin gegangen

e-a-o

61

nehmen

nehmE

nahm

habe genommen

i-a-e

75

sitzen

sitzE

saß

habe gessesen

e-a-a

78

stehen

stehE

stand

habe gestanden

e-a-o

83

treffen

treffE

traf

habe getroffen

u-a-a

85

tun

tu(e)

tat

habe getan

ie-o-o h>g

91

ziehen

ziehE

zog

habe gezogen

01 haben
Besonderheiten
haben
wird nicht nur als Vollverb, sondern auch als Hilfsverb gebraucht.
haben wird häufig als Hilfsverb zur Bildung der zusammengesetzten Zeiten
(Perfekt, Plusquamperfekt, Futur II) verwendet.
z.B.

Hast Du das Blog im Internet schon gesehen? Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin - englisch blog, gekürzt aus: weblog, Weblog

Perfekt

Bevor Lehrerin was sagen konnte, haben wir alle ANTON gelernt!

Modal + Nebensatz

Vielleicht werden wir in Abendkursen ab 18:00 Uhr keinen Kaffee, sondern Tee Pause haben

Futur


TIPP
Die Wendung ich hätte gern bedeutet dasselbe wie ich möchte oder ich will, ist aber höfflicher
z.B. ich hätte gern zwei Kilo Bananen

02 sein
Besonderheiten
sein wird nicht nur als Vollverb, sondern auch als Hilfsverb gebraucht.
Als Hilfsverb verwendet man sein bei manchen Verben (Verben der Bewegung oder Zustandsveränderung) zur Bildung der zusammengesetzten Zeiten (z.B. Perfekt).
Außerdem benutzt man es zur Bildung des Zustandspassivs.
z.B.

Dieser Pullover ist rot

Vollverb

Wir sind nach Deutschland gefahren

Perfekt

Dieses Bild ist verkauft

Zustandspassiv

VORSICHT!
Das Verb sein kann man im Infinitiv leicht mit Possessiv-pronomen sein verwechseln
z.B.

Herr Müller wäscht sein Auto

Possessivpronomen

Das Auto muss immer sauber sein

Verb im Infinitiv / Modalsatz, Modalverb 2. Position, Verb am Satzende


03 haben
Besonderheiten
werden wird nicht nur als Vollverb, sondern auch als Hilfsverb verwendet.
Als Hilfsverb braucht man werden, um Futur zu bilden sowie zur  Bildung des Vorgangspassivs.
z.B.

Langsam wird es dunkel

Vollverb

Ich werde dich später anrufen

Hilfsverb Futur

Das Büro wird jeden Tag geputzt

Vorgangspassiv


Beim Hilfsverb lautet das Partizip worden
z.B.

Das Büro ist gerade geputzt worden

Hilfsverb


Beim Vollverb  lautet das Partizip (Perfekt) geworden
z.B.

Die Lehrerin ist gestern 30 geworden
Die Lehrerin ist 30 Jahre alt.

Vollverb

 

37 gehen
Besonderheiten

Nicht nur das Verb gehen, sondern auch viele Kombinationen gehen + Präfix (z.B. vergehen) bilden die zusammengesetzten Zeiten mit dem Hilfsverb sein

Präfix

vor ein Wort, einen Wortstamm gesetzte Ableitungssilbe;
Vorsilbe (z.
B. be-, ent-, un-, ver-, zer-)
vergehen, zergehen

 


61 nehmen

Vokalwechsel im Präsens mit Konsonantendopplung (hm)

TIPP
Erweitern Sie schnell Ihren Wortschatz, indem sie Verben immer gleich mit dem Gegenteil (das Antonym) lernen
z.B.

61

nehmen

36

geben

61

ab.nehmen

61

zu.nehmen


oder mit einem Synonym
lernen

61

nehmen

41

ergreifen

61

auf.nehmen

4

auf.zeichnen


75 sitzen   
sitzen / saß / gesessen
s-Ausfall e-Einschub

Besonderheiten
sitzen
  kann man leicht mit dem Verb setzen verwechseln. Setzen wird regelmäßig (Gruppe 4 t-te-t) konjugiert und bedeutet, etwas in sitzende Position zu bringen. Häufig wird es reflexiv (sich setzen) verwendet.
z.B.

Die Mutter setzt ihr Kind in die Badewanne

wohin? Akkusativ

Setzen Sie sich bitte!

reflexiv


Wie bei einigen anderen Verben, die einen Zustand bezeichnen (z.B. hängen Nr. 43) können bei sitzen die zusammengesetzten Zeiten in Süddeutschland auch mit sein anstelle von haben gebildet werden.

78 stehen
Besonderheiten
Erweitern Sie Ihren Wortschatz!
Viele Wörter, die aus einem Präfix + stehen gebildet werden, bilden zwei oder drei verschiedene Nomen mit

- stehen

- standen

ständnis

z.B.

 

 

das Verstehen

der Verstand

das Verständnis



Präfix

vor ein Wort, einen Wortstamm gesetzte Ableitungssilbe;
Vorsilbe (z.
B. be-, ent-, un-, ver-, zer-)
verstehen, bestehen, entstehen


Suchen Sie die Wörter im Wörterbuch und notieren Sie sie hier!

83 treffen
Besonderheiten
die zusammengesetzte Zeiten von treffen (und den Verben, die aus  - treffen und einem Präfix bestehen) werden mit haben gebildet. Nur in der Kombination mit dem Präfix ein- (>eintreffen) handelt sich um ein Verb, das eine Bewegung beschreibt. Deshalb benutzt man bei eintreffen sein
 
z.B.

Ich habe meinen Freund im Cafe getroffen

Meine Eltern sind gestern aus der Heimat eingetroffen


85 tun
Besonderheiten

sich etwas antun heißt wörtlich, dass sich jemand selbst einen Schaden zufügt. Häufig z.B steht es in der Bedeutung von sich umbringen.
z.B.

Er stand auf der Brücke und wollte sich etwas antun


Obwohl die korrekte Form von tun in Präsens „ich tuelautet, verwendet man im gesprochenen Deutsch meist die kürzere Variante „ich tu

z.B.

Keine Angst, ich tu dir nichts!

 

91 ziehen

TIPP
Erweitern Sie Ihren Wortschatz:
Nomen aus Wörtern mit
ziehen werden oft mit – zug oder – ziehung gebildet
z.B.
- der Anzug
- die Anziehung
- der Entzug
- die Erziehung
Schauen Sie die Bedeutung nach
www.DUDEN.de

Gruppe 4 ca. 920 x lernen E - TE - T :-)

Gruppe 4 Verb Nummer Verbtabellen Plus Deutsch als Fremdsprache von PONS

Verben auf "a" weitere folgen

Nr

Nr

Verb

 

001

4

ab.arbeiten

 

002

4

ab.bauen

 

003

4

ab.bezahlen

 

004

4

ab.bilden

 

005

4

ab.fragen

 

006

4

ab.gewöhnen

sich ge

007

4

ab.hängen

 

008

4

ab.holen

 

009

4

ab.hören

 

010

4

ab.kürzen

 

011

4

ab.lehnen

 

012

4

ab.lenken

 

013

4

ab.liefern

 

014

4

ab.machen

 

015

4

ab.melden

 

016

4

ab.rechnen

 

017

4

ab.reisen

sein

018

4

abn.sagen

 

019

4

ab.schaffen

 

020

4

ab.schalten

sich

021

4

ab.schwächen

 

022

4

ab.setzen

sich

023

4

ab.stammen

 

024

4

ab.stellen

 

025

4

ab.stimmen

 

026

4

ab.stürzen

sein

027

4

ab.trocknen

sich

028

4

ab.warten

 

029

4

ab.wechseln

sich

030

4

ab.zahlen

 

031

4

achten

 

032

4

ahnen

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Parfaite (Sonntag, 24 Juni 2018 16:18)

    Danke