· 

Weihnachtsbaum

Warum schmücken wir den Weihnachtsbaum?
Kennst du diese Tradition in deiner Heimat?
Wie findest du den Baum auf dem Luisenplatz?

 

Die rund 15 Meter hohe Tanne stammt in diesem Jahr aus Reichelsheim im Odenwald und bildet wie in den vergangenen Jahren bald einen eindrucksvollen Fixpunkt auf dem Darmstädter Weihnachtsmarkt, der offiziell am 20. November eröffnet wird. In den folgenden vier Wochen wird der Markt die Darmstädterinnen und Darmstädter dann wieder zu Glühwein, Snacks und Weihnachtsprogramm einladen.Zum nun aufgestellten Baum auf dem Marktplatz kommt am kommenden Montag (13.) noch ein zweiter, der wie in den vergangenen Jahren auf dem Luisenplatz platziert wird. Dieser etwas kleinere Baum stammt aus Kocherbach (bei Waldmichelbach, ebenfalls im Odenwald) und hat eine Höhe von etwa 10 Metern.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0